Wir suchen ab sofort einen

(Senior) Berater IT – Servicemanagement (m/w/d)

in Voll­zeit – deutschlandweit.

Wir sind die SYSTHE­MIS Con­sul­ting AG, und suchen Ver­stär­kung für unser Bera­ter­team in der Orga-nisa­ti­ons­be­ra­tung. Wir unter­stüt­zen unse­re Kun­den bei unter­schied­li­chen Her­aus­for­de­run­gen. Orga­ni­sa­tio­na­le Verän­ge­run­gen, kom­ple­xe Pro­jek­te, Digi­ta­li­sie­rungs-vor­ha­ben, Metho­den- oder Wis­sens­ver­mitt­lung. Wir sind Teil der Prof. Thome Gruppe.
Die Prof. Thome Grup­pe ver­eint seit über zwei Jahr­zehn­ten ein star­kes Netz­werk an Kom­pe­ten­zen in Sys­tem­ana­ly­se, Soft­ware­ent­wick­lung und Bera­tung. Die acht Fir­men der Unter­neh­mens­grup­pe mit Stamm­sitz in Würz­burg arbei­ten welt­weit und haben ein Ziel: Die Ermög­li­chung der zukünf­ti­gen digi­ta­len Zusammenarbeit.
Nach dem Mot­to „Aus der Pra­xis, für die Pra­xis“ suchen wir Senior-Fachexpert*innen, die in die Tätig­keit als Berater*in und damit einen ereig­nis- und abwechs­lungs­rei­chen Arbeits­all­tag ein­tau­chen wol­len. Wir unter­stüt­zen unse­re Kun­den aus dem Gesund­heits­we­sen vor Ort bei der Neu­struk­tu­rie­rung der Orga­ni­sa­ti­on und in her­aus­for­dern­den Pro­jek­ten mit Sach­ver­stand, Krea­ti­vi­tät und dem Blick für‘s Ganze.
Dei­ne Aufgaben
  • Dei­ne Ver­ant­wor­tung liegt in der stra­te­gi­schen und ope­ra­ti­ve Pro­zess­be­ra­tung inkl. Ana­ly­se, Opti­mie­rung und Neu­ge­stal­tung von Geschäfts­pro­zes­sen und zuge­hö­ri­gen Struk­tu­ren von gesetz­li­chen Kran­ken­ver­si­che­run­gen und Dienst­leis­tern im Gesund­heits­we­sen unter fach­li­chen, orga­ni­sa­to­ri­schen und tech­ni­schen Gesichtspunkten
  •  Du beglei­test Pro­jek­te zur Aus­rich­tung neu­er und inno­va­ti­ver Dienstleistungen
  • Du berätst unse­re Kun­den mit viel Ver­ant­wor­tung um The­men wie IT-Orga­ni­sa­ti­on und Pro­zes­se im IT-Service-Management
  • Du unter­stützt vor Ort beim Auf- und Umbau moder­ner IT-Organisation
  • Dabei moti­vierst, berätst und unter­stützt du alle betei­lig­ten Mit­ar­bei­ter, ob Ope­ra­tor oder Führungskraft
  • Du arbei­test eigen­stän­dig in unse­ren Bera­tungs­pro­jek­ten an den Auf­ga­ben­stel­lun­gen des Kunden
  • Du führst Work­shops und Trai­nings durch und bist auch für die Vor- und Nach­be­rei­tung zuständig
Das bie­ten wir Dir
  • Ein­satz in span­nen­den Pro­jek­ten bei nam­haf­ten Kun­den aus dem Gesundheitswesen
  •  Pro­jekt­ein­satz mit wech­seln­den Aufgabenstellungen
  • Remo­te-Arbeit mit frei­er Wohnortwahl
  •  Rei­se­be­reit­schaft: bis zu 4 Tage/Woche
  • nach Bedarf Mög­lich­keit auf einen Fir­men­wa­gen oder BahnCard50 (auch pri­vat nutzbar)
  •  Rei­se­zeit = Arbeits­zeit (100%)
  • 30 Tage Urlaub, fle­xi­ble Arbeits­zei­ten und Überstundenabbau
  • leis­tungs- und ergeb­nis­ori­en­tier­te Bonuszahlung
  • Gesund­heits­för­de­rung wie JobRad
Das soll­test du mitbringen
  • mehr­jäh­ri­ge Erfah­rung im IT-Ser­vice-Manage­ment (ITSM), bevor­zugt in lei­ten­der Position
  • Zer­ti­fi­zie­rung und Erfah­rung in agi­len Metho­den, wie z.B. SCRUM ist wünschenswert
  • Erfah­run­gen im Pro­jekt­ma­nage­ment und in der Projektleitung
  •  Erfah­rung in der Kon­zep­ti­on und Ein­füh­rung kom­ple­xer IT-Systeme
  •  Fach- und Metho­den­wis­sen in der Ana­ly­se und Bewer­tung von Unter­neh­mens­struk­tu­ren, sowie der Pla­nung und Durch­füh­rung von Maß­nah­men zur Organisationsentwicklung
  •  hohes Refle­xi­ons­ver­mö­gen auf die eige­ne Tätigkeit
  • Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stär­ke, siche­rer Umgang mit Fra­ge- und Visualisierungstechniken
  • sehr gute kon­zep­tio­nel­le und ana­ly­ti­sche Fähigkeiten
  • selbst­stän­di­ges und ergeb­nis­ori­en­tier­tes Handeln
  • Gewis­sen­haf­tig­keit, Loya­li­tät und siche­res Auftreten
  • Fle­xi­bi­li­tät, Krea­ti­vi­tät, hohe Leis­tungs­be­reit­schaft und aus­ge­präg­te Sozialkompetenz
  •  Eigen­in­itia­ti­ve und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stär­ke, sowie Rei­se­be­reit­schaft (bun­des­wei­te Einsatzorte)
Bewer­ben

Bereits begeistert?

Dann schi­cke uns Dei­ne Bewer­bung mit Anschrei­ben, Lebens­lauf, Gehalts­vor­stel­lung und
mög­li­chem Ein­tritts­ter­min an karriere@systhemis.de.
Hast du noch Fra­gen? Dann ruf uns gern an unter +49 (0)931 73046 – 30.
Wir freu­en uns auf Dich!